Funktionelles Bewegungstraining

 

Eingangscheck

Um eine optimale Basis zu schaffen für einen erfolgreichen Bewegungs- und Trainingsverlauf, ermitteln wir Ihre körperlichen Potenziale und definieren gemeinsam Lernziele sowie Wege, um diese zu erreichen.

Fuß- und Gangschule im Einzelunterricht

Das Wissen über die Bauweise der Füße wird in gut verständlicher Form vertieft und Sie erlernen weitere Übungen, die sich unkompliziert in den Alltag übertragen lassen. Lernen Sie was Sie selbst aktiv tun können, um Knick-, Senk- und Spreizfüßen, Zehenfehlstellungen und anderen Fußproblemen entgegen zu arbeiten. Zum Üben an koordinierter Haltung und Bewegung kommen nun weitere Schwerpunkte hinzu wie die Dynamik des Gehens mit Beinachsentraining und Beckenkoordination. Die Übertragung des Erlernten in den Alltag wird weiter intensiviert.

Übungen zu Hause

Neben den gemeinsamen Übungssequenzen, ist das Üben zu Hause unverzichtbar. Suchen Sie sich Situationen im Alltag, bei denen Sie die gelernten Übungen anwenden können. So schaffen Sie es regelmäßig zu üben und Ihre Haltung und Bewegung auch im Alltag koordiniert zu festigen und zu nutzen.